Meerbuscher Grundschule startet Internet-Schülerzeitung

End­lich ist es so weit: „Eichen­post Online“, die Inter­net-Schü­ler­zei­tung der Eichen­dorff-Grund­schu­le in Meer­busch ist ab sofort unter der Adres­se https://www.eichenpost.de online abruf­bar. Und das nur acht Wochen nach dem Start der Arbeitsgemeinschaft!

Die Schü­ler­re­dak­ti­on aus den vier­ten Klas­sen der Schu­le hat sich nicht nur beein­dru­ckend schnell in die Platt­form ein­ge­ar­bei­tet. Sie hat auch bereits über vier­zig(!) Bei­trä­ge hoch­ge­la­den. Am ver­gan­ge­nen Don­ners­tag konn­ten die Redak­ti­ons­mit­glie­der dann den Start der Platt­form in einer per­sön­li­chen Vor­stel­lung offi­zi­ell ver­kün­den. Damit haben sie auch die Auf­merk­sam­keit der Pres­se geweckt: Mit der Rhei­ni­schen Post hat die auf­la­gen­stärks­te Tages­zei­tung im Rhein­land aus­führ­lich über Eichen­post Online berich­tet.

Mög­lich wur­de all dies durch ech­tes Team­work vie­ler Betei­lig­ter: Bei der Durch­füh­rung der Schü­ler­zei­tungs-AG arbei­ten Schu­le und Offe­ne Ganz­tags­schu­le eng zusam­men. Der För­der­ver­ein unter­stütz­te das Pro­jekt durch Akqui­se von Spon­so­ren und För­der­mit­teln. Und Kon­zept, tech­ni­sche Umset­zung und Ein­wei­sung der Redak­ti­on – und zwi­schen­durch auch die Ein­rich­tung von Video­mee­tings für eine Online-Redak­ti­ons­sit­zung – kom­men von Rock a Robot!

Auf drei Punk­te haben wir dabei beson­de­ren Wert gelegt: Daten­schutz, Inter­ak­ti­on und mul­ti­me­dia­le Con­tent­for­ma­te. Beim Daten­schutz geht es nicht nur um tech­ni­sche Maß­nah­men. Viel­mehr gehö­ren auch orga­ni­sa­to­ri­sche Abläu­fe und Wis­sens­ver­mitt­lung an die Redak­ti­on dazu. Mehr dazu fin­den Sie in unse­rer Bei­trags­rei­he über Daten­schutz bei Online-Schü­ler­zei­tun­gen). Für die Inter­ak­ti­on haben wir zahl­rei­che Funk­tio­nen inte­griert: For­mu­la­re zum Ein­rei­chen von Leser­bei­trä­gen, Umfra­gen, Bewer­tun­gen, Kom­men­ta­re. So funk­tio­niert die Platt­form als ech­te Schul-Com­mu­ni­ty. Und im Bereich Mul­ti­me­dia sind bereits ers­te Vide­os erstellt und ein­ge­bun­den. Pod­casts und Audio­bei­trä­ge sol­len folgen. 

Wir freu­en uns sehr, dass wir die Schul­kin­der an der Eichen­dorff-Schu­le bei die­sem Schritt in die digi­ta­le Zukunft beglei­ten und unter­stüt­zen durf­ten. Der Schü­ler­re­dak­ti­on und allen Kin­dern der Eichen­dorff-Schu­le wün­schen wir viel Erfolg und Spaß mit ihrer Online-Schülerzeitung!