Machen Sie mit.

Gemeinsam bewirken wir mehr.

Ihr Engagement:
Digitale Bildung fördern.

Als Unter­neh­men, Stif­tung oder Ver­ein enga­gie­ren Sie sich als Cor­po­ra­te Citi­zen für die sozia­le Gemein­schaft in Ihrer Regi­on oder deutsch­land­weit. Aus Ihrer täg­li­chen Arbeit wis­sen Sie, wie wich­tig der Auf­bau digi­ta­ler Kom­pe­ten­zen ist. Sie inter­es­sie­ren sich ins­be­son­de­re für die För­de­rung schu­li­scher Bil­dungs­pro­jek­te in die­sem Bereich.

Rock a Robot! ent­wi­ckelt gemein­sam mit Ihnen einen Weg, ihre indi­vi­du­el­len För­der­zie­le zu rea­li­sie­ren. Sei es die Umset­zung einer Cor­po­ra­te Social Respon­si­bi­li­ty-Stra­te­gie, mehr Sicht­bar­keit für Ihre Orga­ni­sa­ti­on in kon­kre­ten Ziel­grup­pen oder Mehr­wer­te für die Kin­der Ihrer Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter. Wir fra­gen: Was kön­nen wir für Sie tun, wenn Sie etwas für ande­re tun?

Bildungspartnerschaft mit Rock a Robot:

Das Richtige für Ihre Ziele?

Wir freu­en uns sehr, wenn Sie über eine Koope­ra­ti­on mit Rock a Robot! nach­den­ken. Dabei ist uns aber eines ganz wich­tig: Im Mit­tel­punkt soll­te auch für Sie die Mis­si­on ste­hen, Kin­dern in Deutsch­land durch früh­zei­ti­ge digi­ta­le Bil­dung neue Per­spek­ti­ven zu eröff­nen und sie – auch im inter­na­tio­na­len Ver­gleich – stark für eine ver­netz­te Zukunft zu machen. Denn eine Zusam­men­ar­beit ist nur erfolg­reich, wenn die Betei­lig­ten glei­che Inter­es­sen verfolgen.

Wenn Sie dage­gen pri­mär ande­re Zie­le ver­fol­gen, soll­ten Sie über­le­gen, ob sich die­se Erwar­tun­gen erfül­len las­sen. Als Ent­schei­dungs­hil­fe nach­fol­gend eini­ge Kri­te­ri­en dafür, ob eine Part­ner­schaft mit Rock a Robot! für Sie sinn­voll sein könn­te (unten ) oder eher nicht (unten ):

  • Sie hal­ten hoch­wer­ti­ge und pra­xis­na­he digi­ta­le Bil­dung für den Stand­ort Deutsch­land für beson­ders wichtig.
  • Bei einer Part­ner­schaft steht für Sie gesell­schaft­li­ches Enga­ge­ment im Vordergrund.
  • Sie sehen im posi­ti­ven Image­ge­winn eines sol­chen Enga­ge­ments eines wert­vol­len Mehrwert.
  • Ihre Pro­duk­te oder Leis­tun­gen sind mit dem Ziel der Part­ner­schaft vereinbar.

  • Ihre Moti­va­ti­on liegt pri­mär in der Erschlie­ßung der „Kun­den­grup­pe Schulkind“.
  • Sie wol­len einen neu­en Dis­tri­bu­ti­ons­ka­nal für Pro­duk­te im schu­li­schen Umfeld öffnen.
  • Sie erwar­ten einen direk­ten mone­tä­ren RoI für Ihren Beitrag.

Partnerschaft: Die Umsetzung

Wenn Sie digi­ta­le Bil­dung als Part­ner von Rock a Robot! unter­stüt­zen möch­ten, stim­men wir Zie­le und Eck­punk­te Ihres Enga­ge­ments indi­vi­du­ell mit Ihnen ab. Zumeist liegt der wesent­li­che Bedarf der Schu­len bei einem finan­zi­el­len Bei­trag (Kos­ten­be­tei­li­gung oder ‑über­nah­me). Auch Sach­spen­den sind mög­lich (z. B. IT-Hardware).

Es kann sinn­voll sein, Ihren Bei­trag an den För­der­ver­ein der Schu­le zu leis­ten. Denn die meis­ten För­der­ver­ei­ne sind als gemein­nüt­zig aner­kannt. Das bie­tet ggf. die Mög­lich­keit, Ihre Auf­wen­dun­gen nach § 10b EStG bzw. § 9 KStG als Spen­de für die För­de­rung gemein­nüt­zi­ger Zwe­cke im Sin­ne von § 52 AO gel­tend zu machen.

Rock a Robot! wird dann durch die Schu­le oder den För­der­ver­ein beauftragt.

Umsetzung:


Partner



Spon­so­ring oder Spende


Schule / Förderverein (gemeinnützig)


Zusammenarbeit