Frisch ent­deckt: Scrol­ler – Das Medi­en­ma­ga­zin für Kinder

Teachtoday ist eine Initia­ti­ve der Deut­schen Tele­kom zur För­de­rung der siche­ren und kom­pe­ten­ten Medi­en­nut­zung. Im Rah­men die­ser Initia­ti­ve erscheint Scrol­ler, das Medi­en­ma­ga­zin für Kin­der.

Hier füh­ren die Figu­ren Tri­xi und Tom gemein­sam mit ihrem Hund Scrol­ler durch die kom­pli­zier­te Medi­en­welt, in der Kin­der und Jugend­li­che heu­te leben. Ziel ist es, Kin­dern im Alter von etwa neun bis zwölf Jah­ren die Mög­lich­keit zu bie­ten, den Umgang mit digi­ta­len Medi­en spie­le­risch zu ent­de­cken und zu erler­nen.

Dazu ste­hen zum einen bereits zahl­rei­che Scrol­ler-Aus­ga­ben online kos­ten­los zum Down­load bereit. Die­se grei­fen aktu­el­le und span­nen­de The­men rund um IT und Digi­ta­li­sie­rung wie Gaming, Künst­li­che Intel­li­genz und – natür­lich – Daten­schutz und Pri­vat­sphä­re auf und erklä­ren sie in ver­ständ­li­cher und unter­halt­sa­mer Wei­se. Die Online­platt­form scroller.de ergänzt das Maga­zin mit inter­ak­ti­ven Wis­sens­tests und Spielen.

Auch an die Nut­zung im Bil­dungs­we­sen ist gedacht: mit dem beglei­ten­den Ange­bot SCROLLER EDU+, mit dem Lehr­kräf­te das Maga­zin mit Kin­dern fle­xi­bel erar­bei­ten kön­nen – ana­log oder digital.

Scrol­ler wur­de von der Stif­tung Lesen für sein anspre­chen­des, kla­res Lay­out und das gute Gesamt­kon­zept aus­ge­zeich­net. Zitat: „So ein Heft hat gefehlt!“

Weit­füh­ren­de Links zum Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.